kulturfachstelle Arosa Schanfigg

Kultur verleiht einer Region ihren einzigartigen Charakter und ist wichtig für die Identität ihrer Bewohner.
Die Förderung und Weiterentwicklung eines eigenständigen Kulturlebens trägt nicht nur zur Attraktivität der Region für Einheimische und Gäste bei, sondern ermöglicht auch Wertschöpfung und Arbeitsplätze. Mit der Kulturfachstelle Arosa-Schanfigg, die im Kulturhuus ihren Sitz hat, fördern Arosa Kultur und der Verein Kulturhuus Schanfigg das kulturelle Leben im Tal.  
Die Aufgabe der Kulturfachstelle ist die Vernetzung der Akteure in den Bereichen Kultur und Tourismus in der Region. Sie unterstützt Anbieter von kulturtouristischen Angeboten in der Entwicklung und Durchführung und koordiniert die Zusammenarbeit mit Arosa Tourismus.

AKTUELLE PROJEKTE

Dörferweg Schanfigg


Streifzüge durch das Schanfigg

Das wilde Bergtal zwischen Arosa und Chur hat seinen ursprünglichen Charakter und die kulturellen Besonderheiten bis heute bewahrt. Der Flyer Streifzüge durch das Schanfigg gibt Ihnen einen Überblick über die Region und Sie finden Tipps zu Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten. Die Karte wurde illustriert von der Langwieser Künstlerin Brigitta Schatzmann.


Schanfigg Partnerregion der ZHAW

Die Studierenden haben am 30.10.18 die Umsetzungskonzepte der Region übergeben.

In Arbeitsgruppen werden die Projekte nun weiterverfolgt:

Biodiversität Schanfigg

(Kurzbeschrieb Biodiversität)

Erlebnistrail Dörferweg

(Kurzbeschrieb Erlebnistrail)

Gebäudeumnutzung Schanfigg

(Kurzbeschrieb Gebäudeumnutzung)

Lagerwoche im Schanfigg

(Kurzbeschrieb Lagerwochen)

Schanfigg verbindet

(Kurzbeschrieb Schanfigg verbindet)

Kurzbeschrieb stille Örtchen


Auf Zeitwanderung mit den Walsern

Download
Auf Zeitwanderung mit den Walsern
Aroser Zeitung vom 22.10.2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 701.6 KB

In seiner Maturaarbeit hat Nando Mettier einen interaktiven Wanderweg von Langwies über den alten Fondeierweg bis Strassberg im Fondei erarbeitet. Bis heute gilt das Hochtal Fondei im hintersten Schanfigg als Geheimtipp. Kaum ein Hochtal in den Alpen weist eine so gut erhaltene, typisch walserische Kulturlandschaft auf. Schmale sonnenverbrannte Holzhäuser liegen verstreut oder in kleinen Gruppen in blühenden Bergwiesen. Schmale Wege verbinden sie und führen auf die Berggrate. Ein Bild, wie es wohl über Jahrhunderte für die Walsergebiete galt.

Die durch seinen "Neni" bekannt gewordene Geschichte der Walser im Fondei wird von Nando mit Unterstützung einer interaktiven App auf eine moderne Art und Weise neu interpretiert. Für Gross und Klein, Jung und Alt.

Bilder: Kulturarchiv Arosa-Schanfigg und Nando Mettier

Wenn Sie den interaktiven Wanderweg absolvieren möchten, müssen Sie zunächst die App Actionbound herunterladen. Um die Wanderung zu starten, müssen Sie dann den nebenstehenden QR-Code scannen.

Wer gern mehr über die Arbeit von Nando Mettier erfahren möchte, dem sei seine Maturaarbeit wärmstens empfohlen.

Download
Maturaarbeit Nando Mettier
Walser im Fondei.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.2 MB


Kontakt

Kulturhuus Schanfigg

Schulhaus

7057 Langwies

 

T +41 77 536 68 81

info@kulturhuus-schanfigg.ch

 

Öffnungszeiten:

Donnerstag, 14 - 17 Uhr

Kulturfachstelle

Arosa Schanfigg

Erika Holenweger

Kulturhuus Schanfigg

7057 Langwies

T +41 77 536 68 81

info@kulturhuus-schanfigg.ch